Aufruf für Projektanträge bei "misch mit!", Frist: 30. Januar 2022

Hiermit möchten wir Sie herzlich einladen, bis zum 30. Januar 2022 Ihre Projektanträge bei "misch mit! Miteinander Vielfalt (er)leben" einzureichen!

Trotz der anhaltenden pandemischen Lage, hat sich gezeigt, dass Projekte für Vielfalt, Demokratie und Teilhabe stattfinden. Wir möchten dieses Engagement weiterhin unterstützen.

Hierzu fördert „misch mit!“ Projekte konzeptionell, inhaltlich und finanziell, die

 

·         eine Willkommens- und Anerkennungskultur für Zugewanderte ausgestalten

·         Partizipation und Teilhabe fördern

·         sich für eine Sensibilisierung für Diskriminierung einsetzen

·         eine Bewusstseinsbildung für Demokratie fördern.

 

Projektanträge mit diesen Themenschwerpunkten werden besonders berücksichtigt.

Der nächste Projektaufruf erfolgt im März 2022, so dass Projekte ab April starten können.

Ausführlichere Informationen zum Aufruf finden Sie hier. Das Antragsformular finden Sie hier.

 

Wir unterstützen Sie gern bei der Entwicklung und Erarbeitung von Konzepten und bieten Ihnen eine Beratung für die Antragstellung an. Sie erreichen uns unter:

 

Rekha Vadivelu / Pia Thattamannil
Tel: 06421/68533-13, kontakt(at)misch-mit(dot)org